KSC Speedshop

Es war bisher immer notwendig, den Zylinderkopf vom Motor abzunehmen, wenn Ventilfedern oder Ventilschaftdichtungen gewechselt wurden. Dieses Tool eliminiert diesen Schritt. Entfernen Sie einfach den Kipphebel und die Kipphebel und setzen Sie dieses Werkzeug auf die Kipphebelwelle auf. Füllen Sie dann den Zylinder mit Druckluft, und Sie können das Werkzeug leicht drehen und den oberen Bund der Ventilfeder zusammendrücken, wodurch die Halter freigelegt werden, um den oberen Bund, die Ventilfeder und die Dichtung zu entfernen. Ein echter Zeitsparer!

Angaben

Artikel-Nummer Beschreibung Verkaufspreis Zur Liste hinzufügen
Für Milwaukee/Eight Modelle ab 2017

Empfohlener brutto Verkaufspreis inkl. 22% MwSt.

Preise zzgl. Versand, Einfuhrzölle und Montage.